August 4, 2020

BJJ Dutch Open 2019 in Nimwegen

Die „Dutch Open“ war das bisher größte BJJ Turnier, an dem ich teilgenommen hatte. Über 400 Starter kämpften auf acht Kampfflächen um die nicht gerade dezenten Medaillen. Über die Organisation dieses Wettkampfes in der Sporthalle „Jan Massinkhal“ kann ich nur gutes berichten, kurze Wartezeiten an der Waage, Abholservice aus dem Bereich für das Aufwärmen, Statistiken über Smoothcomp, alles klappte hervorragend. Die Mitteilung nach Erstellung der „Brackets“ über die Kampfzeit empfinde ich als äußerst praktisch. So ist ist möglich ganz in …

Weiterlesen

Alligator Rodeo Cup für Grappling und BJJ

Am letzten Samstag war es wieder soweit, der Alligator Rodeo Cup für Grappling und BJJ fand in der Kampfsportschule Baron in Wuppertal statt. Es ist ein schönes, kleines Turnier überwiegend mit Kämpfern aus Wuppertal, Hagen, Dortmund und Düsseldorf. Es richtet sich vor allem an Anfänger und Fortgeschrittene bis zum „Purplebelt“, wobei die Mehrzahl der Teilnehmer „Whitebelts“ oder „Bluebelts“ sind. Es wird auf zwei Kampfflächen gekämpft, auf der großen Kampffläche finden die Kämpfe mit Gi statt, auf der kleineren Fläche wird …

Weiterlesen

Freestyle Judo, das Regelwerk von Steve Scott

Mit unserer Trainingsgruppe sind wir nicht die Einzigen, die mit der Entwicklung des Wettkampfjudos nicht so glücklich sind, John Brashear von BJJEE.com schreibt dazu: „There is a growing contingent of Judoka who are dissatisfied with the direction the sport has been moving over the past few decades. They don’t like the elimination of leg grabs, and the growing list of disallowed techniques and behaviors that push competitors to gravitate to a very small set of techniques. They are concerned that …

Weiterlesen